Golfclub Murhof

Der steirische Traditionsclub!

An einem Herbsttag des Jahres 1962 - es war der 16. Oktober - trafen sich über Einladung von D.I. Carl-Anton Goess-Saurau einige sehr am Golfsport interessierte Grazer Persönlichkeiten zur Abhaltung der Gründungsversammlung für den Golfclub Murhof. Stunden später war der Vorstand gewählt und der Verein „Steiermärkischer Golf Club Murhof“ gegründet: Präsident: D.I. Carl-Anton Goess-Saurau, Vizepräsident: Ing. Franz Henn, Sekretär: Dr. Egon Walter, Kassier Dr. Ernst Lodron

Das Eröffnungsturnier fand am 24. und 25. Mai 1964 statt und wurde als Zählwettspiel ausgetragen. Schon 1966 betraute der Österreichische Golfverband den Platz am Murhof erstmals mit der Austragung einer Österreichischen Meisterschaft, der Nationalen Meisterschaften für Damen und Herren und für Clubmannschaften.

Die Qualität des Golfclubs Murhof

Seither ist der Club stetig bis auf 650 Mitglieder angewachsen. Die Besonderheit der Mitgliedschaft im Club begründet sich unter anderem auf die Tatsache, dass der Platz unter der Woche täglich ab Mittag und an Wochenenden und Feiertagen exklusiv für unsere Mitglieder reserviert ist.

Die Mitglieder schätzen die Anlage nicht zuletzt auf Grund der Qualität des Platzes. Auch das Flair der Parklandschaft am Murhof bietet sich hervorragend als sportliches Refugium vor unserer hektischen Welt an.

Der Murhof ist seit jeher einer der sportlich erfolgreichsten Golfclubs Österreichs. Ein besonderer Schwerpunkt im Clubleben ist die Kinder- und Jugendarbeit unserer Golfschule, aus der auch immer wieder Spitzenamateure heranwachsen.